Abschlusslehrfahrt der 5AHW und 5BHW - Prag

Prag

Fünf Jahre HLW neigen sich langsam dem Ende zu. Aus diesem Grund unternahm die 5ABHW mit den beiden Klassenvorständen Prof. Gernot Tischler und Prof. Herbert Lobak noch einmal gemeinsam eine Reise nach Tschechien, in die sogenannte „Goldene Stadt“ Prag.

Die Reise startete am Mittwoch, dem 25. Oktober, mit dem Bus über Salzburg, Oberösterreich zur ersten Station nach Budweis. Gleich zu Beginn gab es eines der Highlights – „ein (gratis) Bier“. Das Budweiser Bier ist eines der bekanntesten und beliebtesten Biere in Tschechien und wurde natürlich nach einer Führung durch die Brauerei von der HLW-Truppe verkostet. Nach der Führung ging es direkt in die Stadt Prag zu unserem Hotel.

Am folgenden Tag lernten wir die Stadt Prag mit der bekannten „Karlsbrücke“ und der Altstadt kennen. Von der Karlsbrücke aus hat man einen wunderschönen Blick auf den Fluss „Moldau“. Am Nachmittag ging es auf in die Stadt Mladá Boleslav, wo jene Autos produziert werden, die man fast ausschließlich auf Tschechiens Straßen vorfindet – dem legendären Skoda. Nach dem Besuch des Skoda Museums und der Besichtigung von zwei Produktionslinien, ging es wieder zurück nach Prag, wo der Abend typisch tschechisch mit einem Bier ausklang.

Am dritten Tag gab es eine weitere Stadtführung mit Besuch des Hradschin, der Prager Burg und vielen geschichtlichen Informationen über die damalige Zeit, wie z.B. dem Prager Fenstersturz. Um die Woche zu vervollständigen durfte ein Shoppingnachmittag in Prag natürlich nicht fehlen. Von zahlreichen Einkaufszentren mit bis zu 200 Shops, bis hin zu kleinen typisch tschechischen Lokalen mit ihren Spezialitäten, war das Angebot überwältigend für die kurze Zeit. Den Abend verbrachten wir alle noch einmal gemeinsam bei einem Abendessen und dann genossen wir noch einmal Prag bei Nacht. Für einige durfte der Besuch in der größten Disco Europas „Karlovy Lazne“ nicht fehlen. Auf fünf Etagen werden hier die verschiedensten Musikrichtungen für die verschiedensten Geschmäcker angeboten. Somit war für jeden etwas dabei.

Am Samstag, dem 28. Oktober, ging es nach dem Frühstück und einer kurzen Nacht für den einen oder anderen, wieder mit dem Bus Richtung Heimat. Nach gut acht Stunden Fahrt und vielen unvergesslichen Momenten erreichten wir wieder unsere Schule, die HLW Spittal.


Michaela Pichorner, 5AHW
 

Link Prag

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten Sekretariat

 

Öffnungszeiten während des Schuljahres:

Montag - Freitag:   07:30 - 13:30 Uhr

 

 

 

 

Webdesign

 

Konzept,
Layout,
Redaktion:
 

Mag. Richard Krämmer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
HLW Spittal/Drau

 

Impressum / Kontakt / Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

HLW Spittal/Drau
Zernattostraße 2 
9800 Spittal/Drau

 

Tel.: 04762 2460
Fax.: 04762 2460-19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!