Die AUVA ist auch für DICH da!

AUVA-tease

Wie wird der Verlust des kleinen Fingers bewertet?
Wie wird der Verlust des Daumens bewertet?
Wie hoch ist die Entschädigungszahlung, wenn ich am Arbeitsplatz das Augenlicht verloren habe?

Mit diesen Fragen eröffnete Fr. Dr. Margot Riepl, Arbeitsmedizinerin der AUVA, am 20. Dezember 2018 die Präventionsworkshops in den Klassen 1AUF, 2 AUF und 3 AUF. 

Fr. Dr. Riepl hat einerseits die Aufgaben der AUVA erläutert und andererseits besonders die Präventionsarbeit der AUVA gegen körperliche und psychische Erkrankungen erklärt. Die Schülerinnen und Schüler haben erarbeitet, wie sie sich vor häufigen Arbeitsunfällen bzw. auch vor Berufskrankheiten schützen können und haben dies sogleich in der Praxis ausprobiert:

  • Wie gut ist meine Augen-Hand-Koordination?
  • Wie sauber sind meine Hände?
  • Was und wie fühle ich?
  • Wie kann ich mich trotz Halskrause bewegen?
  • Was kann ich bei verschiedenen Sehbeeinträchtigungen wahrnehmen?

Christa Hilweg-Wolte

 

Hier geht es zur Bildergalerie:

Link zu den Fotos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten Sekretariat

 

Öffnungszeiten während des Schuljahres:

Montag - Freitag:   07:30 - 13:30 Uhr

 

 

 

 

Webdesign

 

Konzept,
Layout,
Redaktion:
 

Mag. Richard Krämmer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
HLW Spittal/Drau

 

Impressum / Kontakt / Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

HLW Spittal/Drau
Zernattostraße 2 
9800 Spittal/Drau

 

Tel.: 04762 2460
Fax.: 04762 2460-19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!