"E:tastic" geht ans Netz

"E:tastic" geht ans Netz - tease

Exakt zwei Jahre sind seit Formulierung der Projektidee durch Direktor Adi Lackner vergangen. Nun ist es soweit und Spittals modernster E-Mobilitätsknotenpunkt geht in Betrieb.

Begleitet durch eine Praxisdiplomarbeit der HLW zum Thema "Nachhaltige Mobilitätskonzepte" der Maturantinnen Maria Possegger und Anna Stieber (3. Aufbaulehrgang der HLW) und dem schulischen Power-Checker Projektteam von Manuel Wuggenig, der auch die Diplomarbeit betreut, knüpft dieses Projekt direkt an moderne Schulbildung im höheren Schulwesen an.

Die HLW Spittal als Vorreiterschule für Nachhaltigkeit und Wirtschaftsvernetzung gewann die Gunst der KELAG Generaldirektion und durfte bei der Projektumsetzung eine zentrale Rolle spielen. Nun durften wir den Anschluss der zwei Schnell-Ladestationen aktiv mitgestalten und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Setzen wir ein Zeichen für Ökologie und Ökonomie in der Zernattostraße.

#hlwspittal

 

"E:tastic" geht ans Netz 1

"E:tastic" geht ans Netz 2

"E:tastic" geht ans Netz 3

"E:tastic" geht ans Netz 4

"E:tastic" geht ans Netz 5

"E:tastic" geht ans Netz 6

 

 

 

 

Öffnungszeiten Sekretariat

 

Öffnungszeiten während des Schuljahres:

Montag - Freitag:   07:30 - 13:30 Uhr

 

 

 

 

Webdesign

 

Konzept,
Layout,
Redaktion:
 

Mag. Richard Krämmer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
HLW Spittal/Drau

 

Impressum / Kontakt / Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

HLW Spittal/Drau
Zernattostraße 2 
9800 Spittal/Drau

 

Tel.: 04762 2460
Fax.: 04762 2460-19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!